You are currently viewing Peter Kurzecks Wege in und um Staufenberg

Literatur und Mensch im Dialog

Mit der Peter-Kurzeck-App können Interessierte auf den Spuren des 2013 verstorbenen Schriftstellers Kurzeck in Staufenberg wandeln.

Mehrere tausend Seiten Literatur und mehr als fünf Stunden mündliche Erzählung widmete Peter Kurzeck Staufenberg, dem Dorf seiner Kindheit. Das Besondere an seiner Literatur ist, dass die Figuren mit richtigen Namen genannt werden.
So wird Staufenberg für die Nutzer zu einem realen Ort mit realen Menschen.

Neben dem multimedialen Spaziergang, werden besondere Punkte auf dem Weg durch Beschilderungen ausgewiesen und Begleitmaterialien zur Verfügung gestellt. Dadurch kann die Route auch ohne technische Geräte erkundet werden.

Ablauf

Links & Downloads

Mehr Informationen zur App:

Peter Kurzeck´s Wege online besuchen: Erkunden Sie Staufenberg mit der multimedialen Peter Kurzeck-App! Folgen Sie einfach der Amsel!

PowerPoint-Präsentation: Peter Kurzecks Wege in und um Staufenberg. Ein multimedialer Wanderweg, Stadt Staufenberg, Ausgabe 2015

Projektposter: Staufenberg Kurzeck – Region GießenerLand e.V.

Projektposter

Einfach zusammengefasst: Projektbeschreibung, Zahlen, Fakten und Ansprechpartner*innen.