You are currently viewing Neugestaltung des Nouvionplatzes

Zentral gelegen und ortsbildprägend ist der Novion-Platz in Allendorf (Lumda) jetzt wieder ein Hinkucker. Angelegt wurde er, um die Verbundenheit mit der französischen Partnerkommune Nouvion-sur-meuse zu würdigen. In die Jahre gekommen harrte er lange Zeit einer Sanierung entgegen, dem die Stadt nachkam und einen Ideenwettbewerb für die Umgestaltung auslobte. Drei der eingereichten Ideen flossen in die Neugestaltung ein. Mit neuer Pflasterung und Bänken lädt der Platz nun zum Verweilen ein.

Fördergebiet: Allendorf (Lumda)

Projektträger: Stadt Allendorf (Lumda)

Zuwendungssumme: 30.412 Euro

Fördergegenstand: Gestaltung Außenanlagen, Ausstattung, Kunstwerke

Bewilligung: 2021

Ablauf