You are currently viewing Bürgerpark Lich

Ein Ort, wo sich Jung und Alt begegnen

Auf einer Wiesenbrache im Zentrum der Licher Altstadt soll ein multifunktionaler Mehrgenerationenplatz in naturnaher Bauweise entstehen: der Licher Bürgerpark

Die Planung des Bürgerparks ist unter breiter Bürgerbeteiligung erfolgt. Der Bürgerpark gliedert sich in vier Teilbereiche: Multifunktionalsportfeld für Basketball, Hockey, Schlittschuhlaufen, Fußball, mit Tribüne und Bodentrampoline; naturnahe Spiellandschaft mit Kletterstein, Balancierpfad, Seilbahn, Matschecke etc.; Weg mit Atrium für Veranstaltungen und Sitzgelegenheiten sowie Geländemodellierungen und Hochbeeten, Gehölzbepflanzung.

Die Erfolgskontrolle besteht im Bau, in der Erhaltung und Pflege des Bürgerparks. Zur Pflege hat sich der Bürgerpark-Verein in Zusammenarbeit mit dem Bauhof bereit erklärt.

Der Licher Bürgerpark soll ein touristisches Ziel für Tagesausflügler, ein Naherholungsziel für die örtliche Bevölkerung und ein kommunikativer Treffpunkt für Jung und Alt werden.

Der Energiescout tritt nicht als Energieberater, sondern als Wegbereiter für die Energieberatung auf.
Neben den Vorgesprächen zur energetischen Sanierung führt der Energiescout auf Wunsch Stromsparchecks durch: wo befinden sich die größten Stromfresser im Haushalt?
Ziel des Projektes ist es, Hauseigentümer im ländlichen Raum für die energetische Sanierung zu sensibilisieren und damit Bestandsgebäude in den Dörfern für Käufer wie auch für die Eigentümer selbst attraktiver zu machen und der Flucht aus den Dorfkernen entgegenzutreten. Damit leistet das Projekt einen wertvollen Beitrag zur Sicherung der Lebensqualität im ländlichen Raum. Ein weiteres Ziel ist die Sensibilisierung von Bürgerinnen und Bürgern zum Strom- und Heizwärmesparen, z.B. durch Stromsparchecks und Tipps zum richtigen Lüften.

Ablauf

Bürgerpark Lich online besuchen:

Projektposter

Einfach zusammengefasst: Projektbeschreibung, Zahlen, Fakten und Ansprechpartner*innen.