You are currently viewing bis 31. Oktober: Klimaschutz durch Radverkehr

Bis zum 31. Oktober 2022 Skizzen einreichen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) fördert erneut regionale Modellprojekte zum Radverkehr.

Förderfähig sind Vorhaben, die das Radfahren im Alltag, in der Freizeit und für den Liefer- und Transportverkehr attraktiver machen. Das BMWK schreibt das Förderprogramm bis 2024 aus: Antragsstellende können bis dahin zwei
Mal jährlich Projektskizzen einreichen.

Zum Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“